WIE IST hausgemachte Babynahrung

[ad_1]

Sie haben die hausgemachte Babynahrung zubereitet. Jetzt müssen Sie sie speichern. Gibt es mehrere Möglichkeiten, und wenn Sie eine Methode, die Ihren Zeitplan und Routine passt, können Sie füttern Zeit mit Ihrem Kind zu genießen.

Ice, Ice Baby

[ 1999002] Eiswürfelbehälter Wunder wirken. Einfach Löffel oder gießen Sie die Lebensmittel in ein reguläres Eiswürfelschale, mit Plastikfolie abdecken, und einfrieren. Wenn Sie auftauen und füttern Sie Ihr Kind einen Würfel zu einer Zeit, wird verschwendet Lebensmittel nicht zu einem Problem werden. Jeder Würfel hält rund 1 Unze, so dass Sie wissen, wie viel Ihr Baby isst. Sobald die Würfel einfrieren, übertragen Sie die Tiefkühlkost zu einem Gefrierbeutel. Label-Taschen mit der Art der Nahrung und dem Tag das Essen gemacht wurde. Minimal Küche Zeit bedeutet mehr Zeit zu verbringen, genießen Sie Ihr Baby.

Kühlschrank Storage

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre hausgemachte Babynahrung im Kühlschrank aufbewahren möchten, können Sie zu überdenken. Dies ist einer der unsichersten Methoden zur Lagerung von Lebensmitteln. Empfohlene Kühlzeit für hausgemachte Babynahrung ist nicht mehr als 48 Stunden. Andernfalls wird die Gefahr von Bakterien oder andere Verunreinigungen unerträglich.

Wenn Sie einen kleinen Stapel von Lebensmitteln, die Sie planen, mit bald, nicht Ihr Kind füttern direkt aus dem Vorratsbehälter zu haben. Verwenden Sie stattdessen eine Schüssel serviert während der Fütterung. Speichel kann die Nahrungsmittelversorgung verunreinigen.

Wachs auf, Wachs weg

Manche Eltern mit einem Backblech mit Backpapier ausgekleidet, um Babynahrung einfrieren. Tropfen Löffel des pulverisierten Essen auf den Wachspapier und sobald die Nahrung eingefroren ist, übertragen die einzelnen Portionen zu einem Gefrierbeutel. Wieder kennzeichnen die Tasche mit der Art der Nahrung und der Vorbereitung Datum.

Kunststoff oder Glas

Achten Sie auf mit Kunststoffbehältern oder Glasgefäße in den Gefrierschrank. Glasbehälter beschriftet sicher zum Einfrieren werden die kalten Temperaturen zu widerstehen, aber auch andere Glasbehälter können platzen. Kunststoffbehälter, aber Sie sollten überprüfen, der Kunststoff extremen Temperaturschwankungen standhalten.

Sobald Sie die verfügbaren Optionen überprüft und finden Sie eine Speichermethode, die Ihren Bedürfnissen entspricht, werden Sie in der Lage, vorzubereiten und sicher zu speichern hausgemachte Babynahrung, die Ihr Kind genießen.

[ad_2]