Hamburg Attraktionen

Und dafür sorgen nicht nur das Schienensystem sowie die Anreise, sondern ebenso die Speisen. Anstatt exotischer Gerichten, wie sie bei so einem Lokal eventuell erwartet werden, existieren lokale Gerichte für jedermanns Geschmack und jedermanns Hunger. Dadurch bringt dasRaumschiffrestaurant nicht ausschließlich Vergnügen, es repräsentiert parallel eine Speise Touristenattraktionen Hamburgs.

Hamburg Sehenswürdigkeiten

Wild sollte einer sich ebenso eine Anreise zum angesagten Restaurant arrangieren: Das Restaurant liegt in dem Harburger Binnenhafen direkt an einem Kanal. Und da Boots- und Schiffsfahrten auf dem Hafen zu den schönsten Attraktionen Hamburgs gehören, bietet es sich an, dieses Lokal vom Kanalvon der Wasserstraße her mittels einer Barkasse, welche von den Landungsbrücken ablegt, . Folglich ist das Raumschiffrestaurant nicht lediglich ein Geheimtipp für Besucher Hamburgs, statt dessen ebenfalls der angesehener Tummelplatz der Hamburger.

Ungewöhnlich ist auch das Mobiliar. Große runde Essenstische dominieren das Restaurant und besitzen Raum für zirka 150 Besucher. Jedweder Tisch ist mit Touch-Monitoren versehen, mit denen ein Besucher die Bestellung selbstständig aufgibt. Dafür bedarf es lediglich den Blick in das Menü und wenige Klicks & schon kann die Bestellung versendet werden.

Der Fischmarkt, die Reeperbahn und der Michel , die Anzahl aussergewöhnlicher Attraktionen Hamburgs ist groß. Und bei ihrer Visite in Hamburg darf keine der Attraktionen übersehen werden. Ebenso ein Muss: das verrückte Restaurant Schwerelos.

Die Halle in dem Hamburger Hafen wird beherrscht von der riesigen Speiseachterbahndie nach dem Nürnberger Patent der Firma HeineMack geschaffen worden ist. Sie bringt den Gästen des Schwerelosdas Essen und die Getränke direkt an die Tische und bietet dadurch ein faszinierendes Essens-Erlebnis. Nicht ohne Grund gehört das Schwerelos dadurch zu den phantastischsten Sehenswürdigkeiten von Hamburg.

Jene Zeit, bis das Essen kommt, können Besucher von dem Achterbahnrestaurants mit digitalen Spielereien überbrücken. Sei es eine E-Mail an die Freunde, ein Computerspiel bzw. einfach bloß eine Bewertung des Lokals – Die Touchscreens bringen sehr viel mehr, als bloß Bestellungen. Im Einklang mitsamt der Achterbahn wird das Restaurant zu einer der geachtetesten Sehenswürdigkeiten Hamburgs.
Aber wie funktioniert überhaupt das Ding mit der Achterbahn? Die Bestellung wird digital an die Küche übertragen, in der das Essen zubereitet wird. Ist es fertig, wird es nicht wie allgemein bekannt auf einem Teller serviert, sondern wird in einer kleinen Pfanne auf ’ne interessante Trip gesendet. In dem hinteren Bereich von dem Restaurant bewegen 15 Fahrstühle sämtliche Behälter mitsamt der Essen wie auch die Getränkeflaschen in etwa 5 Meter Höhe. Im oberen Stock angelangt beginnt die Gravitation zu wirken& jene Speisen rutschen wie durch Magie kreuzweise durch die Halle zum dazugehörigen Tisch. Was für eine großartige Sehenswürdigkeiten Hamburgs. Aufregung in Feinstform! Vor allem Erwachsene soltlen hiervon einen Nutzen ziehen, weil während die Kinder andernfalls quengeln, weil sie Appetit bekommen, werden die Kinder in dem Rollercoaster Restaurant große Augen machend beobachten, wie Bestellungen auf den Schienen Runden drehen. Damit nichts von den Behältnissen fliegt, existieren die Dinge zum Trinken übrigens in geschlossenen Glasflaschen und auch alle Pfannen werden mit einem Deckel abgedichtet. Ausschließlich heiße Getränke und Cocktails werden von der Bedienung gebracht, weil diese könnten so einen wilden Trip sicherlich nicht überleben.

Sehenswürdigkeiten Hamburgs
Rollercoaster Restaurant – eines der einzigartigsten Atraktionen Hamburgs