Der Malbec Traube

[ad_1]

Malbec eine rote Rebsorte, stammt aus Südwest-Frankreich, fand aber mehr Ruhm und ein Haus in der Neuen Welt. Sagen Sie „Malbec (Maul Beck) zu einem Weinliebhaber und die Antwort ist Argentinien. [1.999.003] [1.999.002] Es ist die große Wein, die Unterschrift Wein, in diesem Land und die Definition Beispiele sind dort zu finden. Wie Zinfandel und Kalifornien verknüpft sind zusammen, so sind Malbec und Argentinien. Mehr als 70% der weltweit Malbec ist dort aufgewachsen. [1.999.003] [1.999.002] Die Sorte wurde in Argentinien in den frühen 1850er Jahren, aber erst in den letzten 20 Jahre angepflanzt hat es erhoben worden und geschätzt von der Außenwelt Argentinien. Es ist vor allem in die USA und nach Kanada exportiert.

Das Geschmacksprofil umfasst weiche Tannine mit einem dichten Farb daher seine Kennzeichnung als einer der „schwarzen Weine“ in der Regel mit der Region Bordeaux verbunden. Sie können Noten von dunklen Kaffee und Brombeeren zu finden, Pfeffer. Außerdem es ist preiswert und insgesamt ziemlich vielseitiger Wein.

Geeignete Speisen für diesen Wein sind auf jeden Fall rotes Fleisch. Malbec ist anpassungsfähig genug für würzige mexikanische, Cajun, indische oder italienische Gerichte (vor allem solche mit Tomatensoßen). In dieser Hinsicht geht es mit jedem Gumbo Ihnen etwas ausmachen, zusammen zu werfen. Zudem setzen Paarung Malbec mit Wurst, Chili und Grill sind auch Beispiele von würzigen Speisen.

Brands möchten Sie vielleicht versuchen, sind Bodega Norton, Santa Julia, Trapiche, Alamos und Terrazas. Für einen besonderen Anlass, oder wenn Sie eine überlegene Qualitätswein bevorzugen, dann versuchen Catena, vielleicht das Beste in Handarbeit gemacht Malbec auf dem Markt, die in der Regel im Einzelhandel im niedrigen $ 20 ist. Beachten Sie, dass, wenn im Restaurant zu essen, im Glas oder in der Flasche ist Malbec ein vielseitiger Wein zu einem außergewöhnlichen Preis.

Also, versuchen Sie diesen köstlichen argentinischen Wein. Und anstatt einen Trend, die Führung übernehmen mit Malbec statt!

[ad_2]